Beppo Jurischitz feiert seinen 70. Geburtstag! - Die Stadt Unterschleißheim wünscht alles Gute

Mittwoch, 02. Oktober 2019

Geburtstagskind mit Gratulanten: Erster BGM Ch. Böck mit Ehefrau P. Böck, J. Jurischitz mit Ehefrau E. Jurischitz

Denkt man an die Stadtkapelle, fällt einem schnell der Name Josef (Beppo) Jurischitz ein. Der Ehrenmedaillenträger der Stadt Unterschleißheim ist 70 Jahre alt geworden.

Herr Jurischitz ist seit 2012 erster Vorstand der Musikgesellschaft Unterschleißheim/Lohhof e. V. und  war fast ein Vierteljahrhundert (1994 - 2018) Abteilungsleiter der Stadtkapelle Unterschleißheim. Mit seinem Einfühlungsvermögen und Verantwortungsbewusstsein fördert er sämtliche Sparten der Musikgesellschaft. Damit die Musikgesellschaft auch künftig gut aufgestellt ist, hat sich Herr Jurischitz bei der Raumplanung für die neue Michael-Ende-Grundschule engagiert. Dort sollen Synergieeffekte genutzt werden, um auf dem Schulgelände auch Platz für die Musikgesellschaft und die Musikschule zu schaffen. Darüber hinaus hat Josef Jurischitz maßgeblich dazu beigetragen, dem Namen Unterschleißheim über die Stadtgrenzen hinaus einen guten Klang zu verleihen. Im Januar 2017 wurde er mit der Ehrenmedaille in Silber („den Oskar für den besten Ton“) ausgezeichnet. Beppo Jurischitz ist ein nicht mehr wegzudenkender Bestandteil des öffentlichen Lebens in Unterschleißheim.

Die Stadt gratuliert sehr herzlich und wünscht Herrn Jurischitz noch viele musikalische, beschwingte Lebensjahre.