Neue Veranstaltungsreihe in Zusammenarbeit mit der Volksmusikpflege des Bezirks Oberbayern - Wirtshaussingen des Stadtmuseums am 26.09.19 beim Alten Wirt

Mittwoch, 18. September 2019

Schon vor über 100 Jahren wurde im „Alten Wirt“ musikalische Geselligkeit gepflegt.

Unter dem Motto „Schee langsam fang ma o!“ startet am 26. September 19 die neue Veranstaltungsreihe des Stadtmuseums Unterschleißheim zur Pflege der regionalen Musikkultur. In Zusammenarbeit mit der Volksmusikpflege des Bezirks Oberbayern findet ein geselliges Wirtshaussingen im Landgasthof „Alter Wirt“ statt.

Angeleitet von Ernst Schusser werden in gemütlicher Atmosphäre lustige Lieder, Couplets und bayerische Wirtshauslieder gesungen. Alle Besucherinnen und Besucher sind zum Mitsingen eingeladen. Für die Texte und Melodien erhalten die Teilnehmer ein Liederheft des Volksmusikarchivs des Bezirks Oberbayern.

Die Veranstaltung beginnt am 26. September 19 um 20 Uhr im Musikzimmer des „Alten Wirt“ (Hauptstr. 36, Unterschleißheim). Die Teilnahme und das Liederheft sind kostenlos.

Nähere Informationen erteilt der Leiter des Stadtmuseums, Dr. Stephan Bachter, unter (0 89)31 009 266 oder stadtmuseum @ush.bayern.de.