Nachbarschaftshilfe e.V. Unterschleißheim - Stadtrat beschließt Zuschuss für Umbau des Vorplatzes

Donnerstag, 04. Juli 2019

Mit Beschluss vom 27.06.2019 bewilligte der Stadtrat die Beauftragung zur Umgestaltung der Freiflächen des Vorplatzes der Nachbarschaftshilfe. Nötig wurde die Umgestaltung durch die erfolgte Erweiterung der Nachbarschaftshilfe an der Alexander-Pachmann-Straße 38. Durch die seitdem erhöhte Besucherzahl in der Nachbarschafthilfe wurde die Funktionalität des Vorplatzes zunehmend eingeschränkt. Fehlende Stell- und Unterbringungsmöglichkeiten für Fahrräder, Kinderwägen und Mülltonnen machten eine Neugestaltung unumgänglich. Darüber hinaus gab es einen grundsätzlichen Bedarf, die vorhandenen Freiflächen neu zu gestalten.
Die Fläche soll zukünftig als Parkplatz für Kraftfahrzeuge der Eltern und Besucher, für Fahrräder mit und ohne Anhänger, sowie als überdachter Raum für Kinderwägen dienen. Auch eine größere Anzahl von überdachten Mülltonnen und -containern soll auf der Freifläche integriert werden. Dabei soll der Platz nicht nur Funktions- und Verkehrsfläche sein, sondern als Eingang der Einrichtung auch eine hohe Aufenthaltsqualität erhalten. Abgerundet wird die Fläche durch Bäume und strukturierende Einfassungshecken.
Mit der Umsetzung soll noch im Sommer 2019 begonnen werden, sodass das Projekt im Frühjahr 2020 mit den Pflanz- und Rasenarbeiten beendet werden kann.